14/04/2015: Press release: SIMULATION BASED ENGINEERING – Simulation weitergedacht

msw1
Mit ihrem Produkt Simulation Based Engineering mischt die ENRAG GmbH den Markt für Simulationsdienstleistungen auf. Im Mittelpunkt steht bei ihr den Mehrwert der Simulation zur Weiterentwicklung des Produktes oder Prozesses zu nutzen.

„Als ich noch an der technischen Universität gearbeitet habe, habe ich mich immer gewundert wie wenig bei Simulationsproblemen der dahinter stehende verfahrenstechnische Prozess bzw. das Produkt betrachtet wurde“ sagt Eisl, Gründer und Geschäftsführer der ENRAG GmbH. Aus dieser Zeit stammt die Geschäftsidee der ENRAG GmbH: Simulation Based Engineering. Das heißt, nicht die Simulation als Selbstzweck steht im Mittelpunkt der Ingenieurdienstleistung sondern die Simulation und Modellbildung ist ein Mittel um das Produkt zu verbessern bzw. den Prozess weiter zu entwickeln. Die Philosophie ist nicht nur Ergebnisse aus Simulationen und Modellen zu liefern, sondern auch die richtigen technischen und konstruktiven Schlüsse daraus zu ziehen.

Lesen Sie weiter…..